Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-1838
Authors: Daszkowski, Thomas
Eigenberger, Gerhart
Title: Zum Einfluß einer genaueren Strömungsmodellierung auf die Beschreibung von Festbettreaktoren
Issue Date: 1990
metadata.ubs.publikation.typ: Zeitschriftenartikel
metadata.ubs.publikation.source: Chemie Ingenieur Technik 62 (1990), S. 852-855. URL http://dx.doi.org./10.1002/cite.330621018
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-47914
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/1855
http://dx.doi.org/10.18419/opus-1838
Abstract: Zur Modellierung und Berechnung von katalytischen Festbettreaktoren gibt es eine große Anzahl von Arbeiten.Dabei ergibt sich, daß bereits recht einfache Modelle das qualitative Verhalten technischer Reaktoren zutreffend beschreiben. Für eine zutreffende quantitative Beschreibung müssen aber in der Regel sowohl die kinetischen Parameter als auch die Parameter des Wärmetransports an die experimentellen Ergebnisse angepaßt werden. Die Extrapolierbarkeit solcher Modelle auf andere Reaktorkonfigurationen ist damit deutlich eingeschränkt. Ein Grund für die mangelnde Extrapolierbarkeit wird in der unvollständigen Beschreibung der Strömungs- und Wärmetransportvorgänge gesehen.Ziel der vorliegenden Mitteilung ist es, die in den vorstehend genannten Arbeiten benutzten Modellvorstellungen weiterzuentwickeln und ihre Aussagen experimentellen Ergebnissen gegenüberzustellen.
Appears in Collections:04 Fakultät Energie-, Verfahrens- und Biotechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
eig9.pdf619,93 kBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.