Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-2053
Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorVoß, Alfredde
dc.date.accessioned2013-03-26de
dc.date.accessioned2016-03-31T07:53:29Z-
dc.date.available2013-03-26de
dc.date.available2016-03-31T07:53:29Z-
dc.date.issued1986de
dc.identifier.other381152812de
dc.identifier.urihttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-82857de
dc.identifier.urihttp://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/2070-
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.18419/opus-2053-
dc.description.abstractEinerseits ist die Reaktorkatastrophe in Tschernobyl sicher Anlaß genug, die Entscheidung für eine umsichtige Planung der Kernenergie,die ja nach der Arbeit der Enquete-Atomkomission Kernenergie des Deutschen Bundestages auf einem tragfähigen Konsens der wesentlichen politischen Kräfte beruhte, noch einmal selbstkritisch zu überprüfen. Andererseits tun wir aber auch gut daran, bei Fragen von so großer Bedeutung für die Entwicklung unserer Industriegesellschaft und die der Dritten Welt uns nicht von momentanen Stimmungen oder von vermeintlich kurzfristigen politischen Vorteilen leiten zu lassen.de
dc.language.isodede
dc.rightsinfo:eu-repo/semantics/openAccessde
dc.subject.classificationKernenergie , Ausstieg , Energieversorgungde
dc.subject.ddc333.7de
dc.titleAuswirkungen eines Verzichts auf die weitere Nutzung der Kernenergiede
dc.typearticlede
ubs.fakultaetFakultät Energie-, Verfahrens- und Biotechnikde
ubs.institutInstitut für Kernenergetik und Energiesystemede
ubs.opusid8285de
ubs.publikation.sourceVDI-Nachrichten 40 (1986), Nr. 46, Beilage"VDI-Dokumentation Tschernobyl", S. 38-41de
ubs.publikation.typZeitschriftenartikelde
Appears in Collections:04 Fakultät Energie-, Verfahrens- und Biotechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
vos123.pdf2,24 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.