Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-3496
Authors: Sabacinski, Jakub
Title: Der Weg in die Cloud: Entwicklung einer Migrations-Methodologie für Desktop- und Server-Anwendungen hin zu einer Software-as-a-Service-Anwendung
Issue Date: 2015
metadata.ubs.publikation.typ: Abschlussarbeit (Diplom)
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-99449
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/3513
http://dx.doi.org/10.18419/opus-3496
Abstract: Cloud Computing wird, dank seiner Vorteile, wie geringe Kapitalbindung oder Skalierbarkeit der Dienste, immer beliebter. Bereits mit geringem Aufwand können Cloud-Dienste entwickelt, in der Cloud bereitgestellt und einem breitem Spektrum von Kunden angeboten werden. Bei einer Entwicklung einer Software für die Cloud kann die Architektur entsprechend den Rahmenbedingungen aufgebaut werden. Unternehmen verfügen jedoch bereits über eine umfangreiche Code-Basis und können in ihrem Portfolio zahlreiche Anwendungen aufweisen, bei deren diese nicht berücksichtigt wurden. Eine solche Anwendung in die Cloud zu migrieren stellt oft eine komplexe, multidimensionale Herausforderung dar. Die zu migrierende Anwendung erfordert oft weitreichende Anpassungen, um in der Cloud zur Verfügung gestellt werden zu können. Um den Prozess der Cloud-Migration effizienter und effektiver durchführen zu können, empfiehlt sich, eine Methodologie einzusetzen, die das zum Ziel führende Vorgehen festlegt. Im Rahmen dieser Diplomarbeit wird der aktuelle Stand in der Wissenschaft und in der Industrie im Bereich der vorhandenen Methodologien, Techniken und Vorgehensweise für die Cloud-Migration von On-Premise-Anwendungen erforscht. Das gewonnene Wissen wird dafür genutzt, eine eigene Cloud-Migrations-Methodologie zu entwickeln. Mit der Absicht der Firma AIT - Applied Information Technologies GmbH & Co. KG, ihre Anwendung TFS ASAP auf die Microsoft Azure Plattform zu migrieren, bot sich die Gelegenheit an, die entwickelte Cloud-Migrations-Methodologie in der Praxis zu verwenden. Die Migration der Anwendung TFS ASAP in die Cloud erfolgte unter Einsatz der im Rahmen dieser Diplomarbeit erarbeiteten Cloud-Migrations-Methodologie. Nach der durchgeführten Cloud-Migration werden der Prozess und die Ergebnisse analysiert und bewertet. Von den währenddessen gewonnenen Erkenntnissen und Erfahrungen werden Empfehlungen für künftige Migrationen von On- Premise-Anwendungen sowie die Entwicklung von Anwendungen, die zukünftig in die Cloud migriert werden könnten, abgeleitet.
Appears in Collections:05 Fakultät Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
DIP_3680.pdf2,79 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.