Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-4477
Authors: Schirm, Walter
Blajer, Wojciech
Schiehlen, Werner
Title: Zur Behandlung von Mehrkörpersystemen mit kinematischen Schleifen in Minimalform
Issue Date: 1993
metadata.ubs.publikation.typ: Zeitschriftenartikel
metadata.ubs.publikation.source: Zeitschrift für angewandte Mathematik und Mechanik 73 (1993), S. T105-T107. URL http://dx.doi.org./10.1002/zamm.19930730404
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-77376
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/4494
http://dx.doi.org/10.18419/opus-4477
Abstract: Zusammengefaßt kann gesagt werden, daß das hier beschriebene Verfahren zur Simulation von Mehrkörpersystemen mit geschlossenen kinematischen Schleifen auf der Kenntnis der expliziten Schließbedingungen aufbaut. Es wurde gezeigt, daß diese unter Verwendung existierender Verfahren rechnergestützt bestimmt werden können. Die zur Simulation günstigsten Bewegungsgleichungen in Minimalform können mit Hilfe eines Auswahlkriteriums einfach formuliert werden, wobei ein Wechsel der Koordinaten im Verlauf der Simulation ohne Verlust der Integrationsschrittweite und -ordnung möglich ist. Darüber hinaus lassen sich unabhängig von der Dynamik-Simulation die Schleifenschließkräfte bestimmen. Das hier beschriebene Verfahren beruht auf einer nichtrekursiven Berechnung der Bewegungsgleichungen.
Appears in Collections:07 Fakultät Konstruktions-, Produktions- und Fahrzeugtechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
schi30.pdf432,52 kBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.