Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-5610
Authors: Reiß, Michael
Beck, Thilo C.
Title: Mass customization - ein Weg zur wettbewerbsfähigen Fabrik
Other Titles: Mass customization - a way to the competitive factory
Issue Date: 1994
metadata.ubs.publikation.typ: Zeitschriftenartikel
metadata.ubs.publikation.source: ZWF CIM 89 (1994), S. 570-573
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-79945
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/5627
http://dx.doi.org/10.18419/opus-5610
Abstract: Die Suche nach geeigneten Konzepten für eine wettbewerbsfähige Fabrik gestaltet sich immer schwieriger. Einerseits erscheint Massenproduktion als Produktionsstrategie angesichts der eindrucksvollen Erfolge der schlanken Fertigung im gegenwärtigen Wettbewerbsumfeld als inadäquat. Andererseits hat die Kundenorientierung der Produktion mit Hilfe einer Fertigungssegmentierung mittlerweile viel von ihrem Potential zur wettbewerblichen Differenzierung eingebüßt. Neuere Fabrikmodelle wie etwa die fraktale oder agile Fertigung enthalten nur Spurenelemente einer konkreten Wettbewerbsstrategie. Im folgenden wird in Gestalt der Mass Customization ein aktuelles Produktionskonzept vorgestellt, welches diese Defizite beheben kann.
The search for adequate concepts for a competitive factory is becoming ever more difficult. On the one hand, mass production as a production strategy seems rather inadequate in view of the impressive results obtained with lean production, from the viewpoint of currenf competition. On the other hand, customer orientation by means of production segmentation has lost much of its potential for a differentation of competition. More advanced factory models such as fractal or agile production contain only traces of a concrete strategy of competition. The modern production concept of Mass Customization could overcome these deficiencies.
Appears in Collections:10 Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
rei101.pdf1,21 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.