Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-5682
Authors: Arnold, Ulli
Title: Werkstätten für Behinderte als Lieferanten der öffentlichen Hand
Issue Date: 1993
metadata.ubs.publikation.typ: Arbeitspapier
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-103253
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/5699
http://dx.doi.org/10.18419/opus-5682
metadata.ubs.bemerkung.extern: Bonn : Bundesmin. für Arbeit und Sozialordnung, 1993 (Forschungsbericht / Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung 232 : Sozialforschung)
Abstract: In der Untersuchung "Marketing-Konzeption der Werkstätten für Behinderte" (Würzburg 1990) wurde u.a.festgestellt, daß die "öffentliche Hand" als Kunde von WfB kaum eine Rolle spielt: weniger als 7% der Umsätze werden mit Institutionen der öffentlichen Hand abgewickelt. Einerseits kommt der Arbeitgeber "öffentliche Hand" seiner Verpflichtung zur Beschäftigung behinderter Menschen nur unzulänglich nach, muß deshalb also vielfach Ausgleichsabgaben bezahlen. Andererseits wird die Möglichkeit zur Reduzierung der Ausgleichsabgabe durch Leistungsbezug von Werkstätten kaum genutzt. Der Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung (BMA) hat diese Feststellung zum Anlaß genommen, eine weitere Untersuchung in Auftrag zu geben, in der die Leistungsbeziehungen zwischen "öffentlicher Hand" und WfB detaillierter untersucht werden sollten. Der vorliegende Untersuchungsbericht ist in drei Teile gegliedert. In Teil A, eine Art Kurzfassung, werden die wesentlichen Befunde präsentiert und die Konsequenzen für WfB abgeleitet. Teil B dokumentiert die gesamte Untersuchungsanlage, die einzelnen empirischen Erhebungsschritte und die Detailinterpretation der Erhebungsergebnisse. Teil C ist schließlich als praktische Handlungsanleitung ("Rezeptbuch") für Entscheidungsträger von WfB zu verstehen, die aktives Marketing im Hinblick auf die "öffentliche Hand" beginnen wollen.
Appears in Collections:10 Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
arn70.pdf234,84 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.