Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-7087
Authors: Heisel, Uwe
Title: Bohr- und Fräsbearbeitung in flexiblen Fertigungssystemen: maschinenintegrierte Qualitätssicherung
Issue Date: 1987
metadata.ubs.publikation.typ: Zeitschriftenartikel
metadata.ubs.publikation.source: Schweizer Maschinenmarkt 87 (1987), Nr. 33, S. 34-39
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-49671
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/7104
http://dx.doi.org/10.18419/opus-7087
Abstract: Die in der Fertigungsmesstechnik entwickelten Mess- und Prüfmethoden sind künftig verstärkt für die Anwendung im hochautomatisierten Fertigungsprozess auszunutzen, zu verbessern und weiterzuentwikkein. Dabei werden moderne Techniken, wie die Laser- oder Videotechnik ebenso eine Rolle spielen, wie die aus dem Bereich der Produk.tionstechnik nicht mehr wegzudenkende Datentechnik. Die vielfältigen Möglichkeiten rechnergesteuerter flexibler Fertigungssysteme und künftig standardisierter Datenverbundsysteme stellen heute bereits die Basis für ein weites Entwicklungsfeld in der automatisierten und prozessintegrierten Fertigungsmesstechnik dar.
Appears in Collections:15 Fakultätsübergreifend / Sonstige Einrichtung

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
hei22.pdf2,1 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.