Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://dx.doi.org/10.18419/opus-10003
Autor(en): Harth, Rafael
Titel: Anbindung von SKilL an Haskell
Erscheinungsdatum: 2016
Dokumentart: Abschlussarbeit (Bachelor)
Seiten: 37
URI: http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/10020
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-ds-100205
http://dx.doi.org/10.18419/opus-10003
Zusammenfassung: Die Sprache SKilL definiert ein Format, in dem große Mengen an Daten hochgradig effizient sowie sprach- und plattenunabhängig serialisiert und deserialisiert werden können. Um dies zu realisieren, müssen Anbindungen in Zielsprachen geschrieben werden, die sowohl die Serialisierung implementieren, als auch eine Schnittstelle zur Bearbeitung der Daten bereitstellen. Die hiesige Arbeit befasst sich mit dem Problem, eine solche Anbindung für Haskell, eine rein funktionale Sprache, zu entwickeln.
Enthalten in den Sammlungen:05 Fakultät Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Ausarbeitung.pdf560,06 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repositorium sind urheberrechtlich geschützt.