Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-11038
Authors: Angerstein, Tobias
Heger, Christoph
Hoorn, André van
Okanović, Dušan
Schulz, Henning
Siegl, Stefan
Wert, Alexander
Title: ContinuITy - automatisiertes Performance-Testen in der kontinuierlichen Softwareentwicklung : Abschlussbericht
Issue Date: 2020
metadata.ubs.publikation.typ: Verschiedenartige Texte
metadata.ubs.publikation.seiten: 29
URI: http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/11055
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-ds-110557
http://dx.doi.org/10.18419/opus-11038
Abstract: Ziel des Forschungsprojekts ContinuITy war die Entwicklung eines Ansatzes und entsprechender Werkzeugunterstützung zum automatisierten Performance-Testen - eingebettet in Prozesse und Infrastruktur der kontinuierlichen Softwareentwicklung. Ziel ist durch Ausnutzung von kontinuierlich aufgezeichneten Messdaten aus dem Produktivbetrieb, automatisiert effizientes und nachhaltiges Lasttesten zu gewährleisten und in die kontinuierliche Softwareentwicklung zu integrieren. Lasttests werden automatisiert aus Messdaten extrahiert und evolviert. Lasttests werden durch eine modulare Beschreibungssprache definiert und können durch zusätzliche Semantik - z. B. über Testart und -ziele - angereichert werden. Im Rahmen der Automatisierung des Softwareerstellungsprozesses (Continuous Delivery) erfolgt eine Auswahl relevanter Lasttests, die Erkennung von Regressionen und deren Diagnose. Basierend auf der Beschreibung der Aufgabenstellung und der Voraussetzungen fasst dieser Bericht die durchgeführten Aktivitäten und wesentlichen Ergebnisse zusammen.
Appears in Collections:05 Fakultät Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
1-Schlussbericht-final.pdf387,96 kBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.