Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-11503
Authors: Bachteler, Karoline
Bonenberger, Thomas
Hoyer, Philip
Lateier, Michael
Schulz, Heiko
Sexauer, Andreas
Spanke, Elke
Tümmers, Birgit
Vogt, Andreas
Title: Kooperationsstudiengänge
Issue Date: 2021
metadata.ubs.publikation.typ: Arbeitspapier
metadata.ubs.publikation.seiten: 19
Series/Report no.: bwUni.digital white paper;think-tank 02
URI: http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/11520
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-ds-115208
http://dx.doi.org/10.18419/opus-11503
Abstract: Der Think-Tank befasste sich mit den Herausforderungen für Organisation, Technik und Recht rund um Kooperationen im Bereich von Studium und Lehre der baden-württembergischen Hochschulen. Zwischen den Hochschulen existieren Kooperationen, die sich durch unterschiedliche Formen und Grade der Zusammenarbeit, aber auch teilweise durch unterschiedliche rechtliche Rahmenbedingungen ausweisen. In diesem Whitepaper wird das Gesamtthema Kooperationsstudiengänge beleuchtet. Die Betrachtung geht über die Studiengänge im engeren Sinn hinaus und schließt Kooperationsformen, die auf dem Austausch einzelner Module basieren, mit ein. Zur weiteren Erschließung der Thematik erfolgt eine Strukturierung des Themas und daraus abgeleitete Vorschläge für erste konkrete Handlungsfelder. Es werden Querbezüge zur Initiative „Europäische Universitäten“ hergestellt sowie eine Übersicht der verschiedenen Aktivitäten präsentiert. Außerdem werden Querbezüge zu Projekten, die Themen im Zusammenhang mit Kooperationen erschließen oder bereits erschlossen haben, geschaffen. Neben konkreten Handlungsempfehlungen werden Themenfelder, die über diesen Think-Tank hinausgehen und eine intensivere Betrachtung benötigen, identifiziert.
Appears in Collections:13 Zentrale Universitätseinrichtungen

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
TT02 - Kooperationsstudiengänge - White Paper.pdf877,07 kBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.