Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-2033
Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorVoß, Alfredde
dc.contributor.authorWartmann, Rudide
dc.date.accessioned2013-02-26de
dc.date.accessioned2016-03-31T07:53:25Z-
dc.date.available2013-02-26de
dc.date.available2016-03-31T07:53:25Z-
dc.date.issued1984de
dc.identifier.other38007298Xde
dc.identifier.urihttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-82296de
dc.identifier.urihttp://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/2050-
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.18419/opus-2033-
dc.description.abstractDer Primärenergieverbrauch in der Bundesrepublik Deutschland ist im Jahre 1983 zum erstenmal seit dem Überschreiten des bisherigen Höchstwertes im Jahr 1979 nicht weiter gesunken. Trotzdem sind die wirtschaftlichen Probleme der Mineralöl- und Steinkohleuntemehmen nach wie vor gravierend. Im Mittelpunkt der öffentlichen Energiediskussion des vergangenen Jahres standen die Umweltprobleme. Die gravierenden und schnell fortschreitenden Waldschäden waren in den letzten Monaten Gegenstand einer vielfach kontrovers gerührten Diskussion und führten zu zahlreichen umweltpolitischen Initiativen, von denen insbesondere die Energiewirtschaft betroffen ist.de
dc.language.isodede
dc.rightsinfo:eu-repo/semantics/openAccessde
dc.subject.classificationEnergiepolitik , Umweltschaden , Energiebedarfde
dc.subject.ddc333.7de
dc.titleEnergiewirtschaftliche Gesamtsituationde
dc.typearticlede
ubs.fakultaetFakultät Energie-, Verfahrens- und Biotechnikde
ubs.institutInstitut für Kernenergetik und Energiesystemede
ubs.opusid8229de
ubs.publikation.sourceBrennstoff, Wärme, Kraft 36 (1984), S. 119-122de
ubs.publikation.typZeitschriftenartikelde
Appears in Collections:04 Fakultät Energie-, Verfahrens- und Biotechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
vos89.pdf1,14 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.