Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-2199
Authors: Kull, Ulrich
Title: Die mitochondriale Atmungskette höherer Pflanzen
Issue Date: 1972
metadata.ubs.publikation.typ: Zeitschriftenartikel
metadata.ubs.publikation.source: Naturwissenschaftliche Rundschau 25 (1972), S. 65-68
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-89565
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/2216
http://dx.doi.org/10.18419/opus-2199
Abstract: Die Atmungskette der Mitochondrien höherer Pflanzen entspricht in ihrem grundsätzlichen Aufbau weitgehend dem entsprechenden System der Tiere, wie dies aus phylogenetischen Gründen auch erwartet werden darf. Allerdings sind die Verhältnisse bei Pflanzen viel weniger gut untersucht, als etwa die Atmungskette der Säuger und Vogelmitochondrien. Alle grundlegenden Kenntnisse über den Aufbau der Elektronentransportkette wurden an tierischem Material gewonnen und dann häufig durch Analogieschlüsse auf die Pflanzen übertragen. Erst in den letzten Jahren begann man, die einzelnen Komponenten der pflanzlichen Atmungskette zu überprüfen. Dabei wurden zahlreiche Ähnlichkeiten, aber auch eine Reihe erheblicher Unterschiede zu dem gefunden, was aus höheren Tieren über Bau und Funktion der Atmungskette bekannt ist.
Appears in Collections:04 Fakultät Energie-, Verfahrens- und Biotechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
kul25.pdf962,04 kBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.