Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-2482
Authors: Engel, Klaus
Title: Strategien und Algorithmen zur interaktiven Volumenvisualisierung in digitalen Dokumenten
Other Titles: Strategies and algorithms for interactive volume visualization in digital documents
Issue Date: 2002
metadata.ubs.publikation.typ: Dissertation
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-11037
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/2499
http://dx.doi.org/10.18419/opus-2482
Abstract: Diese Arbeit zeigt neue Strategien und Algorithmen auf, die eine interaktive Visualisierung umfangreicher wissenschaftlicher Volumendaten auf einer Vielzahl unterschiedlicher Client-Architekturen und Netzwerkverbindungen in digitalen Netzwerken ermöglichen. Dies wird auf unterschiedliche Weise erreicht, wobei oftmals eine Kombination verschiedener Algorithmen und Strategien zum Erfolg führt. Bei der Implementierung der vorgestellten Verfahren wird dabei großer Wert auf Architekturneutralität und die Verwendung von Internet-Standards gelegt. Mit Hilfe der vorgestellten Methoden können Volumendaten in digitalen Dokumenten mit bisher unerreichter Qualität und Geschwindigkeit in interaktiven Bilderwiederholraten dargestellt werden. Diese Ergebnisse werden deutliche Wirkung auf weitere Forschungsaktivitäten haben und eröffnen gleichzeitig ein breites Anwendungsfeld in den Ingenieurwissenschaften, der Medizin, der Physik, der Chemie sowie Bildung und Lehre.
This dissertation reveals new strategies and algorithms that enable the interactive visualization of substantial volumetric data sets on a wide variety of client-architectures and over different internet-connections. This is accomplished in various ways, where the combination of different algorithms and strategies often leads to success. Regarding the implementation, special attention has been paid to platform-independence and the use of Internet standards. By way of the introduced methods, embedding of volumetric data into digital documents is now possible with yet unmatched quality and interactive performance. These results will have immediate impact to further scientific work and, at the same time, open up wide application areas for engineering science, medicine, physics, chemistry as well as education and teaching.
Appears in Collections:05 Fakultät Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
engel_dissertation_600dpi.pdf8,18 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.