Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-3369
Authors: Ludewig, Jochen
Title: Software engineering in der Universität
Issue Date: 1994
metadata.ubs.publikation.typ: Buchbeitrag
metadata.ubs.publikation.source: Ludewig, Jochen (Hrsg.): SESAM : Software-Engineering-Simulation durch animierte Modelle. Stuttgart : Univ., 1994 (Bericht / Universität Stuttgart, Fakultät Informatik 94,5), S. 61-62
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-94736
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/3386
http://dx.doi.org/10.18419/opus-3369
Abstract: Die Rolle derer, die in einer Universität das Fach Software Engineering vertreten, ist nach wie vor unklar und schwierig. Die Gründe liegen im Gebiet selbst, in der traditionellen Struktur der Hochschule, in der Erwartung der Umgebung und in der Praxis außerhalb der Universitäten. Infolgedessen muß ich als Hochschullehrer dieses Gebietes die Fragen nach Zielen, Grenzen, Maßstäben und Erfolgskriterien immer wieder selbst stellen und beantworten. Das sind die Themen dieses Beitrags. Er knüpft an Überlegungen, die ich in meinen Antrittsvorlesungen in Zürich und Stuttgart entwickelt hatte.
Appears in Collections:05 Fakultät Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
lud74_3.pdf1,59 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.