Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-394
Authors: Eligehausen, Rolf
Sippel, Thomas M.
Title: Befestigungstechnik im Bauwesen - bewährte Verfahren und neue Entwicklungen
Issue Date: 1993
metadata.ubs.publikation.typ: Zeitschriftenartikel
metadata.ubs.publikation.source: Jahrbuch / VDI-Gesellschaft Bautechnik 5 (1993), S. 188-207
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-72425
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/411
http://dx.doi.org/10.18419/opus-394
Abstract: Die Befestigungstechnik leistet einen selbstverständlichen und unentbehrlichen Beitrag zum wirtschaftlichen Bauen. Eine Vielzahl von Befestigungssystemen gewährleisten - bei sachgemäßer Anwendung - die sichere Einleitung auch hoher Lasten in Beton und Mauerwerk. Aufgabe des Anwenders ist es, das für den jeweiligen Ankergrund und Verwendungszweck optimale Befestigungselement aus dem breiten Angebot auszuwählen und zu montieren. Trotz der Informationsfülle von Firmenunterlagen und Zulassungsbescheiden ist ein Wissensdefizit über Funktionsprinzipien, Anwendungsbedingungen und -bereiche sowie richtige Montage festzustellen.
Appears in Collections:02 Fakultät Bau- und Umweltingenieurwissenschaften

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
eli100.pdf4,25 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.