Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-4203
Authors: Heisel, Uwe
Lutz, Marcel
Title: Probleme der umwelt- und humanverträglichen Fertigung am Beispiel der Kühlschmierstoffe. Teil 1
Issue Date: 1993
metadata.ubs.publikation.typ: Zeitschriftenartikel
metadata.ubs.publikation.source: Dima 47 (1993), Nr. 8/9, S. 81-83
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-48614
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/4220
http://dx.doi.org/10.18419/opus-4203
Abstract: Seit Beginn dieses Jahrhunderts werden fertigungstechnische Prozesse systematisch wissenschaftlich untersucht und weiterentwickelt. Lag der Forschungsschwerpunkt bislang darin, durch einen hohen Grad innovativer Neuerungen ein Maximum an Leistung bei hoher Wirtschaftlichkeit zu erzielen, so rücken in letzter Zeit zunehmend ökologische Gesichtspunkte in den Vordergrund. Diese umweltrelevanten Aspekte waren in der Vergangenheit, wenn überhaupt, nur am Rande beachtet worden. Der gesellschaftliche Wandel und die damit verbundene zunehmende Sensibilisierung in Umwelt- und Gesundheitsfragen spiegelt sich wider in einer steigenden Anzahl gesetzlicher Regelungen sowie einer wachsenden Zahl nationaler und internationaler Normen. Und auch die Industrie kommt heutzutage nicht mehr umhin, Entwicklungen im Bereich der Fertigungstechnik in engem Zusammenhang mit ihrer Umweltverträglichkeit zu bewerten.
Appears in Collections:07 Fakultät Konstruktions-, Produktions- und Fahrzeugtechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
hei110.pdf1,54 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.