Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-5583
Authors: Corsten, Hans
Reiß, Michael
Title: Systemische Integrationsansätze im Produktentstehungsprozeß
Issue Date: 1992
metadata.ubs.publikation.typ: Buchbeitrag
metadata.ubs.publikation.source: Hanssen, Rolf A. (Hrsg.): Integrationsmanagement für neue Produkte. Düsseldorf : Verl.-Gruppe Handelsblatt, 1992 (ZfbF, Sonderheft 30). - ISBN 3-7754-0058-3, S. 213-231
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-79103
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/5600
http://dx.doi.org/10.18419/opus-5583
Abstract: Im vorliegenden Kontext muß der Standort systemischer Ansätze innerhalb des Integrationsmanagements jedoch präziser bestimmt und der Begriff enger gefaßt werden. Im Rückgriff auf das Konstruktionsprinzip des "House of Integration" verdeutlicht, daß ein praktikables und realistisches Integrationsmanagement nicht als Simultanplanung "aus einem Guß" angelegt sein kann. Sie muß vielmehr nicht nur mehrdimensional, sondern auch mehrstufig konzipiert werden.
Appears in Collections:10 Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
rei64.pdf3,03 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.