Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-610
Authors: Kobus, Helmut
Title: Grundwasserbelastungen, Sanierungsbeispiele und Schutzmaßnahmen
Issue Date: 1988
metadata.ubs.publikation.typ: Zeitschriftenartikel
metadata.ubs.publikation.source: Geowissenschaften 6 (1988), S. 330-336
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-99051
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/627
http://dx.doi.org/10.18419/opus-610
Abstract: Natürliches Grundwasser ist an sich ein schützenswertes Umweltgut. Es ist durch eine im Vergleich zu Oberflächengewässern geringe Verschmutzungsanfälligkeit gekennzeichnet. Dies beruht zum einen auf der ausgeprägten Schutz- und Filterwirkung der Bodenzone gegen Stoffeinträge und Auswaschungen in das Grundwasser, zum anderen auf dem Reinigungsvermögen des vom Grundwasser durchströmten Untergrunds. Dieser stellt einen eigenen Lebensraum mit Ökosystemen dar, deren Artenreichtum und Belastungsgrenzen noch wenig bekannt sind. Die langfristige Erhaltung der Leistungsfähigkeit dieser Systeme im Boden und im Grundwasserleiter ist für die Sicherstellung der Grundwasserqualität entscheidend.
Appears in Collections:02 Fakultät Bau- und Umweltingenieurwissenschaften

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
kob35.pdf4,09 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.