Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-7259
Authors: Spath, Dieter
Eitrich, Oliver
Andres, Jürgen
Title: Qualitätssicherung in der Auftragsabwicklung : automatisierte Produktion von Nockenschaltern
Issue Date: 1994
metadata.ubs.publikation.typ: Zeitschriftenartikel
metadata.ubs.publikation.source: Technische Rundschau - Transfer 86 (1994), Nr. 36, S. 38-41
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-53922
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/7276
http://dx.doi.org/10.18419/opus-7259
Abstract: Zunehmende Kundenanforderungen, einhergehend mit höherer Qualität und steigendem Kostendruck, zwingen zu einer effizienten Durchsetzung von Qualitätssicherungsmaßnahmen. Einfluß auf diese Entwicklung üben das Produktehaftungsgesetz und die Normung bezüglich der Einführung von Qualitätssicherungssystemen nach DIN ISO 9000 aus. Basierend auf einem Laboraufbau, gelang es zum Beispiel bei der automatisierten Produktion von Nockenschaltern, die gesamte Prozeßkette datentechnisch so zu integrieren, daß ein Großteil von Fehlern ausgeschlossen werden kann.
Appears in Collections:15 Fakultätsübergreifend / Sonstige Einrichtung

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
spa10.pdf1,83 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.