Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-7320
Authors: Renn, Ortwin
Albrecht, Gabriele
Kotte, Ulrich
Peters, Hans Peter
Stegelmann, Hans U.
Title: Das Projekt "Sozialverträglichkeit von Energiesystemen" : Konzept, Methodik und Ergebnisse
Issue Date: 1986
metadata.ubs.publikation.typ: Buchbeitrag
metadata.ubs.publikation.source: Die Analyse der Sozialverträglichkeit : Perspektiven und Interpretationen. München : High-Tech-Verl., 1986 (Sozialverträglichkeit von Energieversorgungssystemen HTV-Edition Technik & sozialer Wandel). - ISBN 3-89147-005-3, S. 15-27
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-54473
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/7337
http://dx.doi.org/10.18419/opus-7320
Abstract: Das Jülicher Projekt hat sich vor allem mit dem Aspekt der politischen Konsensfähigkeit eines Energiesystems befaßt, deren Bedingungen analysiert werden. Unter Sozialverträglichkeit wird die Übereinstimmung einer Entwicklung in einem gesellschaftlichen Bereich (etwa Technik, Wirtschaftsordnung oder auch Energiepolitik) mit den in der Gesellschaft vorfindbaren Wertvorstellungen verstanden. Dabei ist die Grundannahme der Studie, daß die (individuelle) Akzeptanz eines Energiesysterns vom Ausmaß wahrgenommener Verletzung von normativ besetzten Zielvorstellungen (Werten) abhängt, jeweils verglichen mit ebenfalls möglich erscheinenden Alternativen.
Appears in Collections:15 Fakultätsübergreifend / Sonstige Einrichtung

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
ren78.pdf5,65 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.