Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-7429
Authors: Gabriel, Oscar W.
Ahlstich, Katja
Brettschneider, Frank
Kunz, Volker
Löwenhaupt, Stefan
Title: Neue Prioritäten für die kommunale Finanzpolitik? : Ergebnisse einer vergleichenden Städtestudie
Issue Date: 1992
metadata.ubs.publikation.typ: Zeitschriftenartikel
metadata.ubs.publikation.source: Aus Politik und Zeitgeschichte 42 (1992), B 22/23, S. 23-35
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-59728
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/7446
http://dx.doi.org/10.18419/opus-7429
Abstract: Der vorliegende Beitrag untersucht am Beispiel von vier kreisfreien Städten der (alten) Bundesrepublik - Bamberg, Bonn, Ludwigshafen und Wiesbaden - die Struktur und den Wandel kommunaler Aufgaben und Ausgaben. Im einzelnen wird den folgenden Fragen nachgegangen: 1. Welche kommunalpolitischen Aufgaben und Ausgaben halten die kommunalen Entscheidungsträger für vordringlich? 2. Lassen sich Veränderungen in der Perzeption der vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Aufgaben der Kommunen feststellen, und in welchen Aufgabenfeldern ergeben sich besonders deutliche Prioritätenverschiebungen? 3. Wirken sich ideologische Orientierungen und Wertvorstellungen der kommunalen Entscheidungsträger auf ihre Ausgabepräferenzen aus? 4. Unterscheiden sich die Ausgabeprioritäten nach der Parteizugehörigkeit? 5. Welche Rolle spielen die von den· Politikern perzipierten Wählerwünsche als Bestimmungsfaktoren für die finanzpolitischen Prioritäten der Ratsmitglieder?
Appears in Collections:15 Fakultätsübergreifend / Sonstige Einrichtung

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
gab34.pdf17,21 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.