Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://dx.doi.org/10.18419/opus-9023
Autor(en): Echelmeyer, Nora
Reiter, Nils
Schulz, Sarah
Titel: Ein PoS-Tagger für "das" Mittelhochdeutsche
Erscheinungsdatum: 2017
Dokumentart: Konferenzbeitrag
Konferenz: DHd (2017, Bern)
Seiten: 7
Erschienen in: DHd 2017 - Digitale Nachhaltigkeit : Konferenzabstracts, Universität Bern, 13. bis 18. Februar 2017. Bern : Universität, 2017, S. 141-147
URI: http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/9040
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-ds-90409
http://dx.doi.org/10.18419/opus-9023
Zusammenfassung: Mit diesem Beitrag möchten wir einen PoS-Tagger für das Mittelhochdeutsche vorstellen, der auf einem thematisch breiten und diachronen Korpus trainiert wurde. Als Tagset verwenden wir ein Inventar aus 17 universellen Wortart-Kategorien (Universal Dependency-Tagset, Nivre et al. 2016). Mit den annotierten Daten entwickeln wir ein Modell für den TreeTagger (Schmid 1995), das frei zugänglich gemacht wird. Dabei vergleichen wir drei verschiedene Möglichkeiten, den PoS-Tagger zu trainieren. Zunächst verwenden wir ein kleines, manuell annotiertes Trainingsset, vergleichen dessen Ergebnisse dann mit einem kleinen, automatisch disambiguierten Trainingsset und schließlich mit den maximal verfügbaren Daten. Mit dem Tagger möchten wir nicht nur eine „Marktlücke“ schließen (denn bisher gibt es keinen frei verwendbaren PoS-Tagger für das Mittelhochdeutsche), sondern auch eine größtmögliche Anwendbarkeit auf mittelhochdeutsche Texte verschiedener Gattungen, Jahrhunderte und regionaler Varietäten erreichen und weiteren Arbeiten mit mittelhochdeutschen Texten den Weg ebnen.
Enthalten in den Sammlungen:09 Philosophisch-historische Fakultät

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Ein PoS-Tagger für das Mittelhochdeutsche.pdf236,88 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repositorium sind urheberrechtlich geschützt.