Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-9288
Authors: Vogel, Sebastian
Title: Automated root cause isolation in performance regression testing
Issue Date: 2017
metadata.ubs.publikation.typ: Abschlussarbeit (Master)
metadata.ubs.publikation.seiten: xvii, 47
URI: http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/9305
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-ds-93056
http://dx.doi.org/10.18419/opus-9288
Abstract: Testing of software is an important aspect of software development. There exist multiple kinds of tests, like unit tests and integration tests. The tests this thesis will focus on will be load tests, which are used to observe a system’s behavior under load. The presented approach will use these load tests in order to observe and analyze the performance of a system, like e.g. the response times of methods. Next these observations are compared with those made on other versions of the system, in order to detect performance regressions, deteriorations in performance, between versions. Another goal of the approach will be to identify the root cause of the regressions, which is the source code change responsible for introducing them. By doing this, the task of fixing this problem will be made easier for the software engineer, since he has an entry point for the problem.
Das Testen von Software ist ein wichtiger Bestandteil der Software-Entwicklung. Es existieren viele Arten von Tests, wie Unit-Tests und Integrationstests. Die Tests, auf welche sich diese Thesis fokussiert, sind Lasttests. Diese werden genutzt um zu beobachten, wie ein System sich unter Belastung verhält. Der vorgestellte Ansatz wird diese Lasttests nutzen, um das Betriebsverhalten eines Systems zu erfassen und analysieren, wie z.B. das Antwortzeitverhalten von einzelnen Methoden. Als Nächstes werden diese Beobachtungen mit denen verglichen, die auf anderen Versionen des Systems gemacht wurden, um Regressionen im Betriebsverhalten, wie Verschlechterungen des Antwortzeitverhaltens, zwischen den Versionen zu finden. Ein weiteres Ziel des Ansatzes wird es sein, die Hauptursache einer Regression zu identifizieren, welches die Quellcodeänderung ist, die für die Einführung der Regression verantwortlich ist. Dies wird es dem Software-Entwickler, der beauftragt wurde die Regression zu verbessern, einfacher machen dies zu tun, da er bereits einen festen Ansatzpunkt geliefert bekommen hat.
Appears in Collections:05 Fakultät Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
thesis.pdf2,99 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.