Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://dx.doi.org/10.18419/opus-9400
Langanzeige der Metadaten
DC ElementWertSprache
dc.contributor.authorSchnaible, Sven-
dc.date.accessioned2017-12-07T17:00:12Z-
dc.date.available2017-12-07T17:00:12Z-
dc.date.issued2016de
dc.identifier.urihttp://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/9417-
dc.identifier.urihttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-ds-94177de
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.18419/opus-9400-
dc.description.abstractViele Software-Systeme mit Geschäftslogik sind über Jahrzehnte gewachsen und sind durch stetige Änderungen und Erweiterungen von Codeduplikationen und schlechter Behandlung von Sonderfällen geprägt. In dieser wurden Arbeit gängige Programmierparadigmen anhand relevanter Kriterien bewertet und verglichen. Das Ergebnis ist ein Leitfaden, der Entwicklerteams bei der Wahl des geeigneten Paradigmas für ihr Projekt helfen soll.de
dc.language.isodede
dc.rightsinfo:eu-repo/semantics/openAccessde
dc.subject.ddc004de
dc.titleModelle und Programmierparadigmen für Geschäftslogikde
dc.typemasterThesisde
ubs.fakultaetInformatik, Elektrotechnik und Informationstechnikde
ubs.institutInstitut für Softwaretechnologiede
ubs.publikation.noppnyesde
ubs.publikation.seiten45de
ubs.publikation.typAbschlussarbeit (Master)de
Enthalten in den Sammlungen:05 Fakultät Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Modelle und Programmierparadigmen für Geschäftslogik.pdf640 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repositorium sind urheberrechtlich geschützt.