Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://dx.doi.org/10.18419/opus-9733
Autor(en): Lanksweirt, Adrian Rudi
Titel: Gestaltung von grafischen Bedienelementen für neue Dimensionen der Touch-Eingabe
Erscheinungsdatum: 2017
Dokumentart: Abschlussarbeit (Master)
Seiten: 89
URI: http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/9750
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-ds-97502
http://dx.doi.org/10.18419/opus-9733
Zusammenfassung: Smartphones sind bereits weit verbreitet und werden durch weitere Ausstattungen immer leistungsfähiger sowie vielseitiger. Durch ihren Touchscreen unterscheiden sie sich zu anderen Eingabemethoden und haben gewisse Limitierungen. Das Einführen neuer Interaktionsmethoden kann die Bedienung eines Touchscreens bereichern. Viele Arbeiten beschäftigen sich mit neuen Eingabemethoden, doch bleibt die Frage offen, wie diese dem Nutzer vermittelt wird? Diese Arbeit beschäftigt sich damit, mit welchen Methoden einem Nutzer eine neue Interaktion beigebracht werden und inwiefern sich diese unterscheiden. Zunächst wurden dazu vier Interaktionsmöglichkeiten auf dem Touchscreen ausgesucht. Folgend wurden zwölf Design-Experten interviewt und anhand der Gespräche drei Ansätze zur Einführung in neue Gesten getestet: Intuitiv, Pop-up und Tutorial. Diese unterschieden sich in der Darstellung, mit oder ohne Text und zu welchem Zeitpunkt ein Nutzer diese sieht. Es wurde erkennbar, dass Benutzer bei einem gleichem System die Benutzererfahrung mit einer intuitiven Einführung durch Icons besser bewerten, als Pop-up Menüs oder Tutorials mit Bildern und Texten.
Enthalten in den Sammlungen:05 Fakultät Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
ausarbeitung.pdf12,21 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repositorium sind urheberrechtlich geschützt.