Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://dx.doi.org/10.18419/opus-9903
Autor(en): Linn, Tobias
Titel: Distinguish the input finger while interacting with mobile phones using wearable devices
Sonstige Titel: Auseinanderhalten der zur Interaktion mit einem Smartphone benutzten Finger mithilfe tragbarer Geräte
Erscheinungsdatum: 2015
Dokumentart: Abschlussarbeit (Bachelor)
Seiten: 68
URI: http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/9920
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-ds-99200
http://dx.doi.org/10.18419/opus-9903
Zusammenfassung: Despite the longer time smartphones have been available on the consumer market, they are still very limited concerning touchscreen interaction options. Compared to the classic PC, accessing additional options provided by the operating system, is only slowly feasible. To remove this unfamiliar constraint, this thesis addresses to finger distinction, while interacting with the smartphone to add known options e.g. a right click and also additional options to the smartphone. Distinguishing fingers should be achieved evaluating data provided by a wristband with capacitive sensors, which is worn while interacting with the smartphone. The attachment of the electrodes to the arm, the developed software to collect data, a study conducted using the developed software and the evaluation of the collected data are part of this thesis. Based on the results, options are presented, which could improve the user experience on the smartphone.
Smartphones sind trotz der schon etwas längeren Verfügbarkeit auf dem Verbrauchermarkt noch etwas limitiert hinsichtlich der Touchscreen Eingabemöglichkeiten. Im Vergleich zum klassischen PC fehlt die Möglichkeit auf zusätzliche Optionen des Betriebssystems schnell zugreifen zu können. Um diese ungewohnte Einschränkung aufzuheben beschäftigt sich diese Arbeit mit der Unterscheidung von Fingern, während das Smartphone bedient wird, um eben bekannte Optionen wie beispielsweise den Rechtsklick, aber auch neue ergänzende Optionen auf das Smartphone zu bringen. Die Unterscheidung von Fingern soll mithilfe eines Armbandes, welches kapazitive Sensoren enthält und bei der Smartphone Bedienung getragen wird, realisiert werden. Die Anbringung der Sensoren an den Arm, die entwickelte Software um Daten zu sammeln, eine durchgeführte Studie in der die entwickelte Software genutzt wird und die Auswertung der gesammelten Daten sind Teil dieser Arbeit. Basierend auf den Ergebnissen werden anschließend Optionen vorgestellt, die die Benutzererfahrung auf dem Smartphone verbessern können.
Enthalten in den Sammlungen:05 Fakultät Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
ausarbeitung.pdf104,85 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repositorium sind urheberrechtlich geschützt.