Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://dx.doi.org/10.18419/opus-2409
Autor(en): Breitenbücher, Mark
Titel: Textvorverarbeitung zur deutschen Version des Festival Text-to-Speech Synthese Systems
Erscheinungsdatum: 1997
Dokumentart: Studienarbeit
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-2258
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/2426
http://dx.doi.org/10.18419/opus-2409
Zusammenfassung: Im Rahmen einer Studienarbeit sollte eine Textvorverarbeitungskomponente fuer das Multilinguale Sprachsynthesesystem FESTIVAL entwickelt werden. Unter anderem wurden Verfahren zur Erkennung und Expansion verschiedener Zahlenformate, Abkuerzungenund Sonderzeichen implementiert. Des weiteren wurden Ueberlegungen zur Anbindung einer morphosyntaktischen Komponente angestellt, die in einer weiteren Studien- oder Diplomarbeit vollzogen werden soll. Inhalt: Einfuehrung, Was ist Text-to-Speech Synthese?, Wozu Text-to-Speech Synthese?, Aufbau eines TTS-Systems, Die Textvorverarbeitung, linguistische Verarbeitung, Synthese, Das Festival Speech Synthese System, Die Benutzung von Festival, Die Aeusserungen in Festival, Die Module in Festival, Initialisierung, Tokenisierung, Token POS, Token-to-Word Regeln, POS Tagging, Phrasierung, Lexikon-Lookup, Intonation 1, Dauer, Intonation 2, Synthese, Die Werkzeuge von Festival, Erweiterung der CART trees, Erweiterung des Festival-Regex-Tools, Festival-Regex: string-matches, Die Erweiterung: pattern-matches, Die deutsche Textvorverarbeitung in Festival, Aufsplittung von Zusammensetzungen, Expansion von Zahlen, Brueche, Verhaeltniszahlen, Telefonnummern, Zusammensetzungen, Jahreszahlen, Datumsangaben, Uhrzeiten, Geldbetraege, Dezimalbrueche, Dezimalzahlen
Enthalten in den Sammlungen:05 Fakultät Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik

Dateien zu dieser Ressource:
Datei GrößeFormat 
225.pdf395,3 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repositorium sind urheberrechtlich geschützt.