Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-11375
Authors: Dangel, Felix
Title: Mikroskopische Beschreibung eines Einkoppelprozesses für PT-symmetrische Bose-Einstein-Kondensate
Other Titles: Microscopic description of a coupling process for PT-symmetrical Bose-Einstein condensates
Issue Date: 2015
metadata.ubs.publikation.typ: Abschlussarbeit (Bachelor)
metadata.ubs.publikation.seiten: iv, 73
URI: http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/11392
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-ds-113925
http://dx.doi.org/10.18419/opus-11375
Abstract: Optische Gitter erlauben die kontrollierte experimentelle Realisierung von Vielteilchen-Quantensystemen und werden theoretisch über Bose-Hubbard-Modelle beschrieben. Die vorliegende Arbeit untersucht dynamische Aspekte gekoppelter Bose-Hubbard-Modelle mit Hilfe numerischer Simulationen. Konkret wird die zeitliche Entwicklung eines anfangs gefüllten Teilchenreservoirs bei Ankopplung an ein leeres System betrachtet. Dies komplementiert existierende Analysen der Auskopplung in leere Reservoire. Weiterhin wird die Konfiguration des Bades variiert, um Einkopplung in das leere System zu optimieren. Empirische Resultate zeigen, dass die initiale Einkopplung von Teilchen näherungsweise quadratisch erfolgt.
Appears in Collections:08 Fakultät Mathematik und Physik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
fdangel_bsc_thesis.pdf1,17 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.