Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-1827
Authors: Eigenberger, Gerhart
Title: Vom Einzelkorn zum großtechnischen Reaktor : Aufgaben und Möglichkeiten der Modellbildung von Festbettreaktoren
Issue Date: 1989
metadata.ubs.publikation.typ: Konferenzbeitrag
metadata.ubs.publikation.source: Blaß, Eckhart (Hrsg.): Reaktionstechnik und Stoffaustauschtechnik in dispersen Zweiphasensystemen : Vorträge vom 25.Tutzing-Symposium der DECHEMA vom 14. bis 17.März 1988. Weinheim : VCH, 1989 (Dechema-Monographien, 114), S. 53-65
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-47895
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/1844
http://dx.doi.org/10.18419/opus-1827
Abstract: Aus dem großen Bereich der Modellierung disperser zweiphasiger Reaktionssysteme ist die Modellierung von Festbettreaktoren sicher am weitesten fortgeschritten. Das Wissen darüber ist bereits in Lehrbüchern hinreichend dokumentiert und wird in der Praxis zunehmend für die stationäre Auslegung und für die Untersuchung des dynamischen Betriebs eingesetzt.In diesem Beitrag soll anhand einiger Beispiele darauf eingegangen werden, in welcher Richtung sich dieses Fachwissen vermutlich in der nächsten Zeit weiter vertiefen wird und welche Fragestellungen für die Praxis weiter an Bedeutung gewinnen können. Die Beispiele betreffen das Zusammenspiel von Stofftransport und Mehrschrittreaktion im porösen Katalysatorkorn und die Reaktlonsführung im katalysatorgefüllten Rohr.
Appears in Collections:04 Fakultät Energie-, Verfahrens- und Biotechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
eig6.pdf302,21 kBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.