Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-2059
Authors: Voß, Alfred
Title: Die zukünftige Rolle nuklearer und erneuerbarer Energien
Issue Date: 1990
metadata.ubs.publikation.typ: Zeitschriftenartikel
metadata.ubs.publikation.source: Brennstoff, Wärme, Kraft 42 (1990), S. 579-587
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-83128
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/2076
http://dx.doi.org/10.18419/opus-2059
Abstract: Als neue, globale Herausforderung bei Energieeinsatz und Energieumwandlung ist die drohende Klimaveränderung durch freiwerdendes CO2 anzusehen. Diese Problematik verlangt eine Neubewertung von Energieträgern und Energietechniken. Unter dlesem Aspekt untersucht der Verfasser die zukünftige Rolle nuklearer und erneuerbarer Energiearten, da deren Einsatz kein CO2 entstehen läßt. Seine Untersuchungen, die die generelle CO2-Freisetzung durch Energienutzung und strategische Überlegungen zur Lösung der Energie- und Umweltprobleme sowie die technischen, sicherheitsrelevanten und wirtschaftlichen Besonderheiten von Kernenergie und erneuerbaren Energien umfassen, kommen zu dem Schluß, daß alle Energiearten und Optionen zur Lösung des Klimaproblems benötigt werden.
Appears in Collections:04 Fakultät Energie-, Verfahrens- und Biotechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
vos213.pdf5,97 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.