Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-2397
Authors: Müller, Thomas
Boysen, Barbara
Friedrich, Rainer
Voß, Alfred
Title: Ermittlung und Analyse des zeitlichen Verlaufs und der räumlichen Verteilung der derzeitigen und zukünftigen SO2- und NOx-Emissionen in Baden-Württemberg
Other Titles: Evaluation and discussion of the temporal resolution and dispersion of present and future SO2- and NOx-emissions in the State of Baden-Württemberg
Issue Date: 1990
metadata.ubs.publikation.typ: Arbeitspapier
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-83837
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/2414
http://dx.doi.org/10.18419/opus-2397
metadata.ubs.bemerkung.extern: Karlsruhe : Kernforschungszentrum, 1990 (Projekt Europäisches Forschungszentrum für Maßnahmen zur Luftreinhaltung 71)
Abstract: Aufbauend auf das im Laufe des TULLA-Experiments erstellte stündliche Emissionskataster für die Luftschadstoffe SO2 und NOx wurde ein Modell erarbeitet, das es erlaubt, Szenarien der stündlichen Emissionsbelastung für zukünftige Perioden unter Berücksichtigung z. B. meteorologischer Daten in einer räumlichen Auflösung von 1 km * 1 km zu berechnen. Der Bericht beschreibt die verwendeten Methoden und Modelle, erläutert die den Berechnungen für das Jahr 2000 zugrundegelegten Szenario-Annahmen, stellt die - mit den Modellen ermittelten - stündlichen Emissionen in einer Januar- und einer Juli-Woche des Jahres 1985 den Emissionen einer Januar- und einer Juli-Woche des Jahre 2000 gegenüber und diskutiert die Ergebnisse.
Baden-Württemberg for the TULLA-measuring-period, in this project a model was developed which is able to calculate hourly emissions for future time periods, for given boundary conditions and based on different scenario-assumptions in a spatial resolution of 1 km * 1 km for the whole State of Baden-Württemberg. This paper describes the applied models and methodologies, presents the scenario-assumptions on which the emission calculations for the year 2000 are based, compares the emissions - as a result of the model calculations - of two weeks in january and july 1985 to the emissions released during two weeks in january and july 2000, and dicusses these results.
Appears in Collections:04 Fakultät Energie-, Verfahrens- und Biotechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
vos203.pdf69,51 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.