Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-5796
Authors: Rentschler, Gerhard
Title: Neu für Uni Stuttgart: Datensicherungsdienst
Issue Date: 1998
metadata.ubs.publikation.typ: Zeitschriftenartikel
metadata.ubs.publikation.source: BI: Informationen für Nutzer des Rechenzentrums (1998), H. 1/2, S. 41-43
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-2878
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/5813
http://dx.doi.org/10.18419/opus-5796
Abstract: Das RUS hat bisher den Benutzern aus der Universität angeboten, die Sicherung der Files für die PCs, Workstations und Server auf dem Fileserver ruscy abzulegen. Dort werden die Sicherungsfiles von der Datenmigration (DMF) automatisch auf Band ausgelagert. Dieses System ist in die Jahre gekommen und wird in absehbarer Zeit stillgelegt, insbesondere auch wegen der hohen Wartungskosten. Wir führen daher ein neues Datensicherungssystem ein. Wie die meisten anderen Universitäten in Baden-Württemberg haben wir uns für das Produkt ADSM von IBM entschieden. Dieses Produkt hat eine Server/Client-Architektur und ermöglicht den Backup für fast alle Typen von Workstations und PCs.
Appears in Collections:13 Zentrale Universitätseinrichtungen

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
287.pdf13,56 kBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.