Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-5966
Authors: Stephan, Werner
Graf, Bernhard
Kirchgässner, Adalbert
Laschat, Sabine
Schüz, Wolfram
Title: Das Zeitschriften-Paradoxon oder: Wer verfügt über wissenschaftliche Information?
Issue Date: 2004
metadata.ubs.publikation.typ: Konferenzband
Series/Report no.: Bibliothek, Bildung und Fortschritt;3
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-20281
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/5983
http://dx.doi.org/10.18419/opus-5966
Abstract: Inhalt: Stephan, Werner: Begrüßung und Einführung - Graf, Bernhard: Zeitschriftenevaluation an der Universität Stuttgart. Ist die inhaltliche Bewertung ein hinreichendes Kriterium für Zeitschriftenabbestellungen? Ein Werkstattbericht - Kirchgässner, Adalbert: 13 Jahre Zeitschriftenabbestellungen an der Universität Konstanz. Die Auswirkungen der Preissteigerungen bei stagnierenden Etats auf das Zeitschriftenportfolio. Veränderungen des Nutzerverhaltens und Konsequenzen für die künftige Bestandspolitik (in einem einschichten System) - Laschat, Sabine: Braucht die Wissenschaft noch Zeitschriften? - Schüz, Wolfram: Das Zeitschriftenparadoxon
Appears in Collections:13 Zentrale Universitätseinrichtungen

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Bibliothek_Bildung_und_Fortschritt_3_(2004)_Paradoxon.pdf6,33 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.