Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-8855
Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorFleischhauer, Matthias-
dc.contributor.authorFriedrich, Rainer-
dc.contributor.authorHäring, S.-
dc.contributor.authorHaugg, A.-
dc.contributor.authorMüller, J.-
dc.contributor.authorReuter, Albrecht-
dc.contributor.authorVoß, Alfred-
dc.contributor.authorWystrcil, Hans-Georg-
dc.date.accessioned2016-09-09T10:55:16Z-
dc.date.available2016-09-09T10:55:16Z-
dc.date.issued1990de
dc.identifier.urihttp://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/8872-
dc.identifier.urihttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-ds-88728de
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.18419/opus-8855-
dc.description.abstractZiel dieses Forschungsberichtes ist es, systematische Bewertungshilfen bereitzustellen, um durch Kohlekraftwerke entstehende Umweltschäden in Entwicklungsländern abzuschätzen. Hierzu müssen von allen denkbaren von Kohlekraftwerken ausgehenden Umweltbelastungen jene ausgesucht werden, die ein hohes Gefährdungspotential besitzen und bei deren Betrieb häufig auftreten. Darüberhinaus sollten aber Ausnahmefälle, bei denen bestimmte Faktorenkombinationen zu für Kohlekraftwerke untypischen Belastungssituationen führen, ebenfalls Berücksichtigung finden. Es besteht also das Problem, Bewertungshilfen zu finden, die sich durch ihre Allgemeingültigkeit und Anwendbarkeit in allen Entwicklungsländern, also in unterschiedlichsten Regionen auszeichnen und die trotzdem im einzelnen Anwendungsfall spezielle Bedingungen beachten.de
dc.language.isodede
dc.publisherStuttgart : Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendungde
dc.relation.ispartofseriesForschungsbericht / Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung;2-
dc.rightsinfo:eu-repo/semantics/openAccessde
dc.subject.classificationWindenergie , Regelung , Vorsteuerung , Lidarde
dc.subject.ddc333.7de
dc.subject.otherlidar , wind energy , load reduction , feed forward control , adaptive controlen
dc.titleGrundlagen zur Abschätzung und Bewertung der von Kohlekraftwerken ausgehenden Umweltbelastungen in Entwicklungsländern : Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit (Nr.: 201-E522-48/78)de
dc.typeworkingPaperde
ubs.fakultaetEnergie-, Verfahrens- und Biotechnikde
ubs.institutInstitut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendungde
ubs.publikation.noppnyesde
ubs.publikation.seiten316de
ubs.publikation.typArbeitspapierde
ubs.schriftenreihe.nameForschungsbericht / Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendungde
Appears in Collections:04 Fakultät Energie-, Verfahrens- und Biotechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
vos190.pdf93,97 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.