Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: http://dx.doi.org/10.18419/opus-10134
Autor(en): Kogel, Felix
Titel: Realisierung PT-brechender Zustände in Bose-Hubbard-Ketten mit Teilchenverlust
Sonstige Titel: Realization of PT-broken states in Bose-Hubbard chains with particle loss
Erscheinungsdatum: 2018
Dokumentart: Abschlussarbeit (Bachelor)
Seiten: 73
URI: http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/10151
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-ds-101510
http://dx.doi.org/10.18419/opus-10134
Zusammenfassung: Da bislang noch keine PT-Symmetrie in einem echten Quantensystem realisiert und beobachtet wurde, wird in dieser Arbeit ein leicht zugänglicher Versuchsaufbau untersucht, bei dem sich PT-symmetrische und PT-brechende Zustände bilden können. Gemäß früherer Forschung ist die Verwendung ultrakalter Bose-Einstein-Kondensate in einem optischen Gitter geeignet, um diese Zustände zu realisieren. In dem als theoretisches Grundmodell wirkenden Zweimuldensystem bewirkt der imaginäre Teil des Potentials ein Aus- und Einkoppeln von Teilchen. Unter Verwendung eines eindimensionalen optischen Gitters mit zeitlich konstanten Gitterparametern und eines lokalisierten Elektronenstrahls ist es möglich diese Zustände mit den entsprechenden charakteristischen Größen des Zweimuldensystems durch die Präparation der Anfangsphasen der Kondensate zu erhalten.
Enthalten in den Sammlungen:08 Fakultät Mathematik und Physik

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Bachelorarbeit_FelixKogel.pdf1,14 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repositorium sind urheberrechtlich geschützt.