Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.18419/opus-4006
Authors: Froschmeier-Hanss, Tilman
Title: Bestimmung der cw-Wertes von Holzpartikeln aus spanenden Bearbeitungsverfahren
Other Titles: Designation of the cw-value of wooden chips from cutting manufacturing
Issue Date: 2001
metadata.ubs.publikation.typ: Studienarbeit
URI: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:93-opus-12207
http://elib.uni-stuttgart.de/handle/11682/4023
http://dx.doi.org/10.18419/opus-4006
Abstract: Zur Ermittlung des cW-Wertes von Partikelkollektiven verschiedener, durch unterschiedliche Verfahren zerspanter Holzwerkstoffe wurde mit der Schwebesichtung ein Sichtverfahren ausgewählt, mit welchem ein möglichst großer Anteil der erzeugten Partikel untersucht werden konnte. Für die Untersuchung der Holzwerkstoffe mit diesem Sichtverfahren wurde ein Versuchsstand entworfen und gebaut.
Appears in Collections:07 Fakultät Konstruktions-, Produktions- und Fahrzeugtechnik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Studienarbeit.pdf2,93 MBAdobe PDFView/Open


Items in OPUS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.